+

Notfallbetreuung während der Schulschließung

Die Bergschule garantiert Ihnen eine Notfallbetreuung vor Ort, sofern Sie in einem  Beruf bzw. in einer Branche tätig sind, die zur kritischen Infrastruktur zählt:

 

 

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere:

 

-die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal,Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten),

 

-die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz),

 

-die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie

 

-die Lebensmittelbranche.

 

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleineziehenden der oder die Alleineziehende, in Bereichen der kritischen lnfrastruktur tätig sind. Außerdem muss ihr Kind gesund sein.

 

Bitte füllen Sie nachstehenden Antrag aus und lassen Sie uns diesen am besten per E-Mail

an info@bergschule-singen.de zukommen.

 

Alternativ können Sie selbstverständlich den Antrag zu Hause ausdrucken und uns in den Briekasten werfen.

 

Ihre Schulleitung  

 

Antrag_Notfallbetreuung
Anspruch Betreuung temporäre Schulschlie[...]
PDF-Dokument [162.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bergschule Singen 2018